Psychotherapie Karin Stöhr, Eppstein im Taunus
Psychotherapie Karin Stöhr, Eppstein im Taunus

Nordic Walking

Spaß mit Bewegung in der Natur, Erholung für die Psyche, Freude haben mit Gleichgesinnten in einer netten Gruppe.

Technik

Entscheidend für den richtigen Stockeinsatz sind die korrekte Körperhaltung und, ein langgezogener abrollender Schritt. Die Arme bewegen sich locker aus der Schulter und schwingen im Takt der Schritte vor und zurück. Die Hände sind erstmal vorne um den Stock geschlossen, ziehen den Stock an der Hüfte vorbei und bringen so den Stock nach hinten. Die Hand öftnet sich ungefähr in der Höhe der Hüfte und ist, hinten angekommen mit den Fingern gestreckt. 

 

Einstieg in den Kurs jederzeit möglich, für Anfänger und Fortgeschrittene zur Optimierung.

 

Generell laufen wir Samstags um 10 Uhr in Eppstein-Bremthal, Waldparkplatz., oder wir lernen neue Wege rund um Eppstein kennen.

Die Ausrüstung

Als Faustregel für die Länge der Stöcke gilt :
Körpergröße mal 0,66. Dies kann aber individuell abweichen. Am Besten ist ein vorheriges Ausprobieren der Nordic Walking Stöcke. Viele Verkäufer haben Probestöcke zum Testen.
 

Was Du sonst noch brauchst:
Ein guter Schuh, der die Fußmuskeln bei ihrer Arbeit unterstützt und einen hohen Tragekomfort bietet. Generell eignen sich Jogging-Schuhe, Nordic-Walking-Schuhe und bei schlechtem Wetter darf der Schuh regen- und schneefest sein.

Die funktionale Sportbekleidung reguliert Feuchtigkeit und Körperwärme bestmöglich und stellt so ein optimales Trainingsklima bei jeden Wetter bereit.

 

 

 

Gesundheitliche Vorteile

Perfekter Ausdauersport, Körper und Geist werden in Einklang gebracht.
Es ist gelenkschonend, durch den Einsatz der Stöcke werden 90 % des  gesamten Muskelapparats beansprucht.
Gleichzeitig werden Schulter-, Rücken- und Brustmuskeln  ge- stärkt.
Kräftigung des Herz- und Kreislauf- systems.

Größeres Lungenvolumen.

Zusätzliche Kalorien werden verbraucht, Reduzierung von Übergewicht.
Der Sport ist für alle geeignet, die etwas für Ihre Gesundheit und Fitness tun wollen.
Somit ist Sportart auch ideal für Personen mit Vorschäden an den Gelenken, der Wirbelsäule, zur Rehabilitation nach Knie- oder Hüftoperationen .

 

 

Ihnen soll die Bewegung Spaß, Entspannung und Freude bringen, und in der Gruppe macht es vielen erheblich mehr Spaß. Die Zeit vergeht wie im Fluge.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hypnose Karin Stöhr